Mitarbeit im Team der Mäander Jugendhilfe gGmbH Sozialpädagog*in/ Erzieher*in (oder gleichwertige Qualifikation) für den Betreuungsdienst (Stellenumfang 75-100%) Zur Bereicherung unseres multiprofessionellen Teams therapeutisch ausgebildeter und pädagogisch arbeitender Kolleg*innen, suchen wir aktuell eine Sozialpädagog*in/ Erzieher*in für den Betreuungsdienst . Ziel unserer Arbeit ist es, hier, am naturnahen Standort Potsdam-Golm, einen sicheren Ort zum Lernen und Leben für junge Menschen (im Alter von 14-21 Jahren) mit psychischen Auffälligkeiten zu schaffen, an dem eine Entwicklung hin zu einem selbständigen, mutigen Erwachsenenleben unterstützt wird. Auf unserem knapp 2 ha großen Gelände wohnen und arbeiten die Jugendlichen/ jungen Erwachsenen gemeinsam und unterstützt durch unsere intensive therapeutisch-pädagogische Begleitung. Sie lernen dabei sich selbst besser zu verstehen und einen positiven Zugang zur Welt zu finden. Das gelingt innerhalb unseres tagesstrukturierenden Angebots von interner Beschulung; Arbeitstherapie (Garten, Hauswirtschaft, Handwerk) ; Psychotherapie (Schema-/Traumatherapie und DBT); einem kunsttherapeutischen Angebot; sowie dem gemeinschaftlichen Arbeiten an einer Naturkultur, d.h. ein Um- bzw. Mitweltbewusstsein, das wir nach und nach in allen Bereichen leben z.B. auf dem biologisch-dynamisch bewirtschafteten Mäander-Gelände mit einigen (Haus-)Tieren und direkter Nähe zu Feld, Wald und Wiese. Das alles wird gestützt und ermöglicht durch den stabilen-pädagogischen Rahmen unseres Betreuungsdienstes, für den wir in den letzten Jahren gemeinsam eine integrative Pädagogik ( Mäanderpädagogik ) erarbeitet haben. Für die Mitarbeit als Sozialpädagog*in/ Erzieher*in (oder gleichwertige Qualifikation) im Betreuungsdienst… …erwarten wir: o Bereitschaft zu 21-Std.-Diensten, incl. Nachtbereitschaftsdiensten o Reflexionsbereitschaft, Empathie und Erfahrung in der pädagogisch-therapeutischen Arbeit mit jungen Menschen o Offenheit für das anthroposophische Menschenbild und Teamfähigkeit …bieten wir: o Die Möglichkeit sich mit eigenen Ideen einzubringen und den noch jungen Ort aktiv mitzugestalten o Unterstützung durch kollegiale Beratung und Supervision o Wöchentliche Teamsitzungen mit integrierter interner Weiterbildung, dabei prozesshaftes, dialogisches Arbeiten o Fachliche Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen von internen und externen Fort- und Weiterbildungen o Aktives Bemühen um sozial-ökologisches Bewusstsein, Handeln, Experimentieren: fortwährende kritische Reflexion und Institutionsgestaltung, Bildungsarbeit, Kooperationen und Austausch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (postalisch oder per E-Mail) an: Mäander Jugendhilfe gGmbH +z. Hd. Frau Möke, Kuhfortdamm 10, 14476 Potsdam oder moeke(at) maeander-ggmbh.de . Für Nachfragen: Sekretariat Frau Gombert, Tel. 0331/967918-20 geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse Teamassistent*in/ Verwaltungskraft (Stellenumfang 75%) Für anfallende verwaltungstechnische Aufgaben innerhalb unserer therapeutischen Lern- und Wohngemeinschaft suchen wir eine Verwaltungsfachkraft und „gute Seele“ an der Schnittstelle zwischen Bewohner*innen/ Team/ Jugendämtern Tätigkeitsschwerpunkte und Voraussetzung: Koordination; Aufnahmewesen; Personalwesen; Rechnungsausstellung; Telefon-, Mail- und Schriftverkehr; gute EDV-Kenntnisse vorausgesetzt Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (postalisch oder per E-Mail) an: Mäander Jugendhilfe gGmbH z. Hd. Dirk Rose, Kuhfortdamm 10, 14476 Potsdam oder rose@maeander-ggmbh.de Für Nachfragen: Sekretariat Frau Gombert, Tel. 0331/967918-20, geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse Raumpflege (Stellenumfang 60%) Für die Reinigung und Pflege unserer Räumlichkeiten suchen wir ab sofort eine Person, die ein Bewusstsein für die heilsame Wirkung von ästhetischen, gepflegten Innenräumen mitbringt und bereit ist, sich gemeinsam mit Jugendlichen (zw. 14-21 Jahre alt) um unsere Gemeinschaftsräume zu kümmern, dabei anzuleiten und ggf. Wissen zu vermitteln. Dabei ist Freude an der Arbeit mit Jugendlichen wünschenswert. Arbeitszeit: Mo 8:15 bis 14:00, Di bis Fr 8:15 bis 13:00. Angebote mit Lebenslauf per Mail an Hr. Rose, rose@maeander-ggmbh.de. Rückfragen telefonisch unter: 0331-967 918 25.
© Mäander Jugendhilfe gGmbH
Mitarbeit im Team der Mäander Jugendhilfe gGmbH Sozialpädagog*in/ Erzieher*in (oder gleichwertige Qualifikation) für den Betreuungsdienst (Stellenumfang 75- 100%) Zur Bereicherung unseres multiprofessionellen Teams therapeutisch ausgebildeter und pädagogisch arbeitender Kolleg*innen, suchen wir aktuell eine Sozialpädagog*in/ Erzieher*in für den Betreuungsdienst . Ziel unserer Arbeit ist es, hier, am naturnahen Standort Potsdam-Golm, einen sicheren Ort zum Lernen und Leben für junge Menschen (im Alter von 14-21 Jahren) mit psychischen Auffälligkeiten zu schaffen, an dem eine Entwicklung hin zu einem selbständigen, mutigen Erwachsenenleben unterstützt wird. Auf unserem knapp 2 ha großen Gelände wohnen und arbeiten die Jugendlichen/ jungen Erwachsenen gemeinsam und unterstützt durch unsere intensive therapeutisch-pädagogische Begleitung. Sie lernen dabei sich selbst besser zu verstehen und einen positiven Zugang zur Welt zu finden. Das gelingt innerhalb unseres tagesstrukturierenden Angebots von interner Beschulung; Arbeitstherapie (Garten, Hauswirtschaft, Handwerk) ; Psychotherapie (Schema-/Traumatherapie und DBT); einem kunsttherapeutischen Angebot; sowie dem gemeinschaftlichen Arbeiten an einer Naturkultur, d.h. ein Um- bzw. Mitweltbewusstsein, das wir nach und nach in allen Bereichen leben z.B. auf dem biologisch-dynamisch bewirtschafteten Mäander-Gelände mit einigen (Haus-)Tieren und direkter Nähe zu Feld, Wald und Wiese. Das alles wird gestützt und ermöglicht durch den stabilen-pädagogischen Rahmen unseres Betreuungsdienstes, für den wir in den letzten Jahren gemeinsam eine integrative Pädagogik ( Mäanderpädagogik ) erarbeitet haben. Für die Mitarbeit als Sozialpädagog*in/ Erzieher*in (oder gleichwertige Qualifikation) im Betreuungsdienst… …erwarten wir: o Bereitschaft zu 21-Std.-Diensten, incl. Nachtbereitschaftsdiensten o Reflexionsbereitschaft, Empathie und Erfahrung in der pädagogisch- therapeutischen Arbeit mit jungen Menschen o Offenheit für das anthroposophische Menschenbild und Teamfähigkeit …bieten wir: o Die Möglichkeit sich mit eigenen Ideen einzubringen und den noch jungen Ort aktiv mitzugestalten o Unterstützung durch kollegiale Beratung und Supervision o Wöchentliche Teamsitzungen mit integrierter interner Weiterbildung, dabei prozesshaftes, dialogisches Arbeiten o Fachliche Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen von internen und externen Fort- und Weiterbildungen o Aktives Bemühen um sozial- ökologisches Bewusstsein, Handeln, Experimentieren: fortwährende kritische Reflexion und Institutionsgestaltung, Bildungsarbeit, Kooperationen und Austausch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (postalisch oder per E-Mail) an: Mäander Jugendhilfe gGmbH +z. Hd. Frau Möke, Kuhfortdamm 10, 14476 Potsdam oder moeke(at) maeander-ggmbh.de . Für Nachfragen: Sekretariat Frau Gombert, Tel. 0331/967918-20 geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse Teamassistent*in/ Verwaltungskraft (Stellenumfang 75%) Für anfallende verwaltungstechnische Aufgaben innerhalb unserer therapeutischen Lern- und Wohngemeinschaft suchen wir eine Verwaltungsfachkraft und „gute Seele“ an der Schnittstelle zwischen Bewohner*innen/ Team/ Jugendämtern Tätigkeitsschwerpunkte und Voraussetzung: Koordination; Aufnahmewesen; Personalwesen; Rechnungsausstellung; Telefon-, Mail- und Schriftverkehr; gute EDV- Kenntnisse vorausgesetzt Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (postalisch oder per E-Mail) an: Mäander Jugendhilfe gGmbH z. Hd. Dirk Rose, Kuhfortdamm 10, 14476 Potsdam oder rose@maeander-ggmbh.de Für Nachfragen: Sekretariat Frau Gombert, Tel. 0331/967918- 20, geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse Raumpflege (Stellenumfang 60%) Für die Reinigung und Pflege unserer Räumlichkeiten suchen wir ab sofort eine Person, die ein Bewusstsein für die heilsame Wirkung von ästhetischen, gepflegten Innenräumen mitbringt und bereit ist, sich gemeinsam mit Jugendlichen (zw. 14-21 Jahre alt) um unsere Gemeinschaftsräume zu kümmern, dabei anzuleiten und ggf. Wissen zu vermitteln. Dabei ist Freude an der Arbeit mit Jugendlichen wünschenswert. Arbeitszeit: Mo 8:15 bis 14:00, Di bis Fr 8:15 bis 13:00. Angebote mit Lebenslauf per Mail an Hr. Rose, rose@maeander-ggmbh.de. Rückfragen telefonisch unter: 0331-967 918 25.
© Mäander Jugendhilfe gGmbH